alert DIESE WEBSITE VERWENDET COOKIES
Diese Website verwendet Cookies, um Informationen auf Ihrem Computer zu speichern. Manche dieser Cookies sind für die Funktion der Website erforderlich, andere helfen uns, die Benutzererfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Speicherung dieser Cookies einverstanden. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.  close
alert Wie es scheint, rufen Sie die Site außerhalb Ihres bevorzugten Standorts auf. Um diesen zu Ihrem bevorzugten Standort zu machen, markieren Sie das nachstehende Kästchen. close
Stelle alles in Frage

Wir sehen uns in der Pflicht, bedeutsame Lösungen für das Gesundheitswesen zu schaffen. Das heißt, dass wir das Bestehende in Frage stellen.

Unsere Geschichte: Investitionen in Menschen und Ideen

Wir sind Erfinder, angetrieben von der Leidenschaft, durch Medizintechnik Leben zu retten und zu verbessern. Seit ein Patient unsere revolutionäre erste künstliche Herzklappe erhalten hat – ein Produkt, das die Branche verändert hat und schnell zur Nummer Eins avancierte –, haben wir stets den Status quo hinterfragt. Über interne Innovationen und strategische Übernahmen entwickeln wir unsere Produktpalette, um das Patientenmanagement umzuwandeln und die Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen.

Unsere Geschichte dreht sich jedoch nicht ausschließlich um Innovationen und Übernahmen. Sie handelt auch von Menschen:

  • Die Techniker und Entwickler, die sich einer intensiven Forschung hingeben, um medizinische Geräte zu verbessern und neue Lösungen zu erschaffen
  • Die Verkaufsteams, die unseren Kunden vermitteln, welche Instrumente und Ansätze sie für ein wirksameres Patientenmanagement benötigen
  • Die Ärzte, die sich mit uns zusammenschließen, um den Weg für neue Technologien zu bereiten und das Leben ihrer Patienten zu verbessern
  • Die Führungskräfte, die flexibel sind, nach vorne denken und dabei gleichzeitig auf ihre vielseitige Erfahrung zurückgreifen, und die davon überzeugt sind, dass jeder Mensch, jede Idee und jeder Dollar wichtig ist

Heute sind wir ein globales Unternehmen mit 18 000 Mitarbeitern in 40 Ländern, und alle eint derselbe Unternehmergeist als Inspiration unseres Schaffens. Vor dem Hintergrund unserer 40-jährigen Geschichte, in der wir das Leben von Patienten verändert haben, befinden wir uns mehr denn je in einer Führungsposition bei der Bekämpfung kostspieliger Volkskrankheiten.

1996

Übernahme von

Daig Corp.

Biocor

Telectronics Pacing Systems


Herzkatheter erweitern unser Produktportfolio.

2001

Unser Herzschrittmacher Integrity™ AFx ist das erste von der US-amerikanischen Behörde für Lebens- und Arzneimittelüberwachung (FDA) zugelassene Gerät, das eine klinisch nachgewiesene Stimulationstherapie zur Unterdrückung von AF bietet.

2005

Übernahme von

Savacor

Endocardial Solutions (ESI)

Advanced Neuromodulation Solutions

2008

Übernahme von

Radi Medical Systems

MediGuide

EP Medsystems


Unify Quadra™ CRT-D, das weltweit erste kompakte quadripolare Herzschrittmachersystem, erhält die CE-Zulassung.

2010

Übernahme von

LightLab Imaging

AGA Medical

2012

Unsere MediGuide™ Technologie kommt auf den Markt und wird das erste 3D-Navigationssystem für punktgenaue Gerätelokalisierung über zuvor aufgenommene Röntgenbilder, das zudem die Strahlenbelastung während Untersuchungen und Implantationen reduziert.

2014

Übernahme von

CardioMEMS

NeuroTherm


Der

Prodigy™ Neurostimulator mit Burst-Technologie*, das erste und einzige implantierbare Rückenmarkstimulationssystem, das Burst-Stimulation bietet, erhält die CE-Zulassung.

Der weltweit erste und einzige aufrüstbare Neurostimulator erhält die Zulassung der FDA. Im selben Jahr führen wir den Neurostimulator Protégé™ zur Behandlung chronischer Schmerzen ein.

Das HF-System

CardioMEMS™ erhält die Zulassung der FDA. Das Gerät überwacht den Pulmonalarteriendruck, um ein frühzeitiges Eingreifen bei Herzinsuffizienz zu ermöglichen.

Der Ablationskatheter

TactiCath™ Quartz erhält die Zulassung durch die FDA. Er ermöglicht Ärzten die Messung des Anpressdrucks, der bei Ablationsverfahren von der Katheterspitze auf die Herzwand ausgeübt wird.

Unser Optis™ Integrated System verbindet OCT-Bildgebung und Angiografie und erhält sowohl die CE- als auch die FDA-Zulassung.

2016

Wir feiern 40 Jahre Verbesserung der Lebensqualität von Patienten.

40 Jahre Verbesserung der Lebensqualität von Patienten
Der zur Stimulation des Spinalganglions eingesetzte Neurostimulator

St. Jude Medical™ Axium™ erhält die FDA-Zulassung.

MultiPoint™ Pacing erhält als weltweit erste Stimulationstechnologie dieser Art die FDA-Zulassung. Im selben Jahr führen wir die Systeme Quadra Assura MP™ CRT-D, Quadra Allure MP™ CRT-P und zwei neue quadripolare Quartet™ LV-Elektroden ein.


Wir bringen die Trifecta™-Herzklappe mit Glide™-Technologie** in Europa auf den Markt.

1958

Ein Patient in Schweden erhält den ersten vollständig implantierbaren Schrittmacher (nach der Übernahme von Siemens Pacesetter).

1990

Mit dem Start unserer International Division in Brüssel betreten wir mit unserem operativen Geschäft das internationale Parkett.

1994

Übernahme von

Pacesetter


Unser Portfolio wird um Geräte zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen (CRM) erweitert.

1997

Übernahme von

Ventritex

1999

Übernahme von

Angio-Seal™-Technologie

2003

Übernahme von

Getz Bros. Ltd.

2004

Übernahme von

Irvine Biomedical

Epicor Medical

2006

Unser Merlin™ Patient Care System erhält die Zulassung durch die FDA. Dieses tragbare Gerät wurde für besondere Flexibilität und Effizienz entwickelt.


Optim™ Elektrodenisolierung, das erste Hybridisoliermaterial, das speziell für Elektroden zur Verwendung mit Herzschrittmachern und implantierbaren Kardioverter-Defibrillatoren (ICDs) entwickelt wurde, kommt in den USA auf den Markt.

2009

Unsere Penta™-Elektrode wird von der FDA zugelassen. Sie ist die erste fünfreihige Neurostimulationselektrode zur Behandlung chronischer Schmerzen.

2011

Unser ILUMIEN™-System zur PCI-Optimierung erscheint auf dem Markt. Als erstes System kombiniert es Technologien zur Messung der fraktionellen Flussreserve (FFR) mit der optischen Kohärenztomografie (OCT).

2013

Übernahme von

Endosense

Nanostim


Der elektrodenlose Nanostim™ Leadless Pacemaker, der erste seiner Art, erhält die CE-Zulassung in Europa.*

2015

Übernahme von

Spinal Modulation, Inc.

Thoratec Corporation


Der Ablationskatheter FlexAbility™ erhält die Zulassung durch die FDA. Er ist der erste und einzige gekühlte Ablationskatheter mit flexibler Spitze.

Das unsichtbare Testsystem von St. Jude Medical™ erhält sowohl CE- als auch FDA-Zulassung. Es ist das weltweit erste Testsystem zur Rückenmarkstimulation, das drahtlose Bluetooth™-Technologie und Digitalgeräte von Apple™ einbindet.

Der Transkatheter-Herzklappenersatz Portico™* in den Größen 27 mm und 29 mm erhält die CE-Zulassung.

Das St. Jude Medical Infinity™ DBS-System zur tiefen Hirnstimulation** und die segmentierte DBS-Elektrode erhalten die CE-Zulassung.

Das linksventrikuläre Unterstützungssystem* (Left Ventricular Assist Device, LVAD) HeartMate 3™ erhält die CE-Zulassung. Es bietet Ärzten in Europa die fortschrittlichste ventrikuläre Unterstützungstechnologie für die Behandlung von Patienten mit fortgeschrittener Herzinsuffizienz.

*Die Therapie ist von der FDA nicht zur Anwendung in den USA zugelassen. In den USA durch Bundesrecht auf den Einsatz zu Forschungszwecken beschränkt. Dieses Gerät ist nur in bestimmten Ländern erhältlich.

**PMA-Zulassung bei FDA beantragt.